Welcher Trolley Koffer ist der beste Reisekoffer?

Schon die alten Ägypter kannten die Vorteile des Rades für die Transportbranche. Tausende Jahre später nutzt der Trolley Koffer ebenfalls diese uralte Technologie und ermöglicht eine angenehme und kraftsparende Beförderung des Gepäcks. Das charakteristische Design des Trolleys besteht aus einem mehr oder weniger quaderförmigen Koffer mit Rollen und einer Teleskopstange zum Ziehen des Gepäcks. Ein guter Trolley Koffer zeichnet sich durch weit auseinander liegende Rollen aus. Dies vermeidet Kippen und ermöglicht eine bessere Spurtreue. Die Nähte, Verschlüsse, Rollen und Griffe des Trolley Koffers sollten eine hohe Haltbarkeit aufweisen und gut verarbeitet sein.

Aufs Material kommts an

Je nach Verwendungszweck sollte das Material gewählt werden. Im Flugverkehr ist das Gepäck eher rauen Verladungsmethoden ausgesetzt und es empfiehlt sich ein Trolley Koffer mit Hartschale. Wer hingegen im Auto verreist und viel Gepäck in den kleinen Kofferraum packen möchte, der sollte zu einem Reisekoffer mit flexiblem Polyestergewebe greifen. Abhängig vom Material schwankt auch das Gewicht und das Ladevolumen. So können „weiche“ Trolley Koffer eher mit Gepäck „überladen“ werden. Wegen der zusätzlichen Beanspruchung an das Material ist das jedoch besser zu vermeiden.

Das Gewicht schwankt bei großen Trolley Koffern (ca. 130-140 cm Gesamtumfang aller Seiten) im Leerzustand und nur allein in Abhängigkeit vom verwendeten Material um 2-3 Kg. Allerdings ist das teilweise auch auf die Innenausstattung des Trolley Koffers zurückzuführen. Viele Packriemen, Packplatten und extra Fächer sorgen für zusätzliches Gewicht, ermöglichen aber auch den knitterfreien Transport von Hemden und Anzügen. Große Zusatzfächer an der Außenseite des Trolley Koffers erlauben es schnell an benötigtes Gepäck zu kommen, ohne den ganzen Reisekoffer durchwühlen zu müssen.

Unser Tipp: Nachfolgend sehen Sie die aktuellen Amazon-Bestseller zum Thema Trolley. Bei diesen wechselnden Angeboten sind immer empfehlenswerte Modelle dabei – Anschauen lohnt sich:

AngebotBestseller Nr. 1
Travelite Koffer ORLANDO, 53 cm, 37 Liter, Schwarz, 98487
  • mit 2 kugelgelagerten, kantengeschützten Leichtlaufrollen
  • mit geschütztem, arretierbarem Leichtmetall Teleskopgestänge
  • abschliessbar
  • mit Organizer und innenliegendem Wäschefach
  • Wird in frustfreier Verpackung verschickt
AngebotBestseller Nr. 2
BEIBYE Zwillingsrollen 2048 Hartschale Trolley Koffer Reisekoffer in M-L-XL-Set in 17 Farben (Schwarz, M)
  • ERWEITERBAR: Über eine Dehnungsfuge, die sich über einen Reißverschluss öffnen lässt, kann der Hartschalenkoffer flexibel um 17% erweitert werden. Dadurch erhält der Trolley zusätzlichen Platz für Urlaubsandenken wie Souvenirs, Kleidung, Strand- und Hängematten.
  • SICHERHEIT: Das hochwertige Zahlenschloss mit verstellbarem Code kann mit einer persönlichen Zahlenkombination ganz einfach verschlossen werden.Mobilität Die vier geschmeidig gleitenden und wendigen Spinner-Doppelrollen (360° drehbar) aus hochwertig gummierten Kunststoff bieten sanfte Beweglichkeit. Die vollversenkbare Teleskopstange ist arretierbar, so lässt sich der Trolley bei geringem Kraftaufwand bequem führen.
  • TRAGEKOMFORT: Die Tragegriffe an der Ober- und Längsseite liegen angenehm in der Hand. An der Längsseite besitzt der Koffer vier Kunststoff-Füße und lässt sich somit mühelos abstellen.
  • ORGANISIERT: Ein Kreuzgurt im Kofferinnenraum sorgt dafür, dass der Inhalt nicht verrutscht. Durch einen flexiblen Zwischenboden mit Klippverschluss lässt sich der Innenraum ganz einfach in zwei separate Fächer unterteilen - für mehr Ordnung beim Packen. In der Netztasche am Zwischenboden lassen sich Utensilien zusätzlich unterbringen.
  • MOBILITÄT: Die vier geschmeidig gleitenden und wendigen Spinner-Doppelrollen (360° drehbar) aus hochwertig gummierten Kunststoff bieten sanfte Beweglichkeit. Die vollversenkbare Teleskopstange ist arretierbar, so lässt sich der Trolley bei geringem Kraftaufwand bequem führen.
AngebotBestseller Nr. 3
Samsonite - Base Boost Spinner L (78cm-112,5L) Erweiterbar, Schwarz
  • Alle Check-in-Größen mit Erweiterungsfunktion.
  • Alle Modelle mit TSA-Schloss* für sicheres, stressfreies Reisen.
  • Hübsche Details: markantes Metall-Logo und Reißverschlusstaschen im Frontbereich.
  • Fronttasche mit maximiertem Packvolumen.

Ihr Trolley Koffer lässt Sie nicht im Regen stehen

Für Trolly Koffer im Outdoor Bereich ist es wichtig Staub- und Wasserdicht zu sein. Die Außenhaut ist in aller Regel wasserabweisend. Schwachstellen sind Nähte, Verschlüsse und Öffnungen an der Teleskopstange. Weiterhin ist wichtig, dass das schwarze Innenfutter bei Nässe nicht auf andere Textilien abfärbt. Schon die meisten Mittelklasse Koffer, erfüllen diese Bedingung. Dank einer wasserdichten Gummierung an den Verschlüssen, dringt das Wasser gar nicht erst bis ins Innere des Trolley Koffers. Wer sich für billigere Modelle entscheidet oder sich nicht sicher ist, was sein Koffer leistet, der kann empfindliches Gepäck zusätzlich mit einem Plastikbeutel einpacken und so vor Nässe schützen.

Mobilität ist Trumpf

Ein weiterer wichtiger Punkt beim Trolleykoffer ist die Mechanik der Teleskopstange. Stangen müssen auch bei voller Beladung so fest einrasten, dass Sie gegen die eigentlich vorgesehen Laufrichtung verschoben werden können. Dies gilt für alle Höhen bei denen die Stange arretiert werden kann. Weiterhin sollte die Stange stabil genug sein, um bei hoher Belastung oder Umfallen des Koffers nicht einfach zu verbiegen.

Trolley Reisekoffer

Trolley Reisekoffer: Achten Sie beim Kaufen auf leichtgängige Räder und eine lange Teleskopstange – Der Rücken dankt es Ihnen!

Breite Trolley Koffer eignen sich nur bedingt zum Ziehen für Bus oder Bahn. Gepäckkoffer mit 4 Rollen schaffen Abhilfe. Diese sind auch mit der schmalen Seite quer zur eigentlichen Fahrtrichtung ziehbar. Unterklasse Modelle wie den Travel Line 6400  von d&n gibt es bereits ab ca. 60 Euro. Für Oberklasse Modelle wie den eleganten Samsonite Termo Comfort  werden um die 230 Euro fällig. Obligatorisch finden sich an allen Trolley Koffern Griffe, falls der Koffer nicht gezogen werden kann und getragen werden muss.

Bestseller Nr. 1
Zwillingsrollen 2066 Hartschale Trolley Koffer Reisekoffer Reisekoffer Gepäck M-L-XL-Set in 14 Farben (Schwarz, Set)
  • Größe XL UND L :mit Dehnungsfuge (Doppelreißverschluss für 25% mehr Volumen)
  • M (55x34x22cm)--Handgepäck!!(kein Dehnungsfuge und kein seitlicher Griff )
  • 4 Fach groß-Zwillings-leichtlauf-Rollen----360° drehbar
  • Beim Zusammendrücken nimmt das Gehäuse seine Form sofort wieder an.
  • Höhenverstellbare Teleskopgriffe sorgen Sie für die richtige Körperhaltung.
AngebotBestseller Nr. 2
BEIBYE 4 Rollen Reisekoffer 3tlg.Stoffkoffer Gepäck Koffer Trolley Set-XL-L-M in 7 Farben (Schwarz, Set)
  • ineinander strapelbar
  • Mehr Volumen durch Dehnungsfuge: Doppelreißverschluss für 25% mehr Volumen
  • Integriertes Sicherheits-Zahlenschloss
  • Vorne 2 zusätzliche, flache Außentaschen
  • Namensschildfach auf der Rückseite
Bestseller Nr. 3
BEIBYE Hartschalen-Koffer Trolley Rollkoffer Reisekoffer Handgepäck 4 Rollen (M-L-XL-Set) (Pink, M)
  • vollversenkbare Teleskopgriff ist auf drei Stufen (14 / 24 / 34 cm) einstellbar
  • Angenehmer Tragekomfort Tragegriffe an der Ober- und Längsseite
  • Ineinander stapelbar Koffergrößen platzsparend verstaubar
  • Großzügiges Volumen 107/120 Liter für Kleidung, Schuhe und Dokumente
  • Stoßfestes Material Matte Hartschale aus ABS

Was Ihr Trolley Koffer noch können sollte

Die Reisekoffer bieten zwar noch keinen Diebstahlschutz, allerdings gibt es an den meisten Trolley Koffern Zahlenschlösser oder andere Möglichkeiten zum Abschließen. Diebe wird das zwar nicht Abschrecken, aber es verhindert immerhin unbeabsichtigtes Öffnen des Gepäcks während der Reise. Wertsachen sollten daher immer im Handgepäck mitgeführt werden. Sollte trotzdem mal etwas am Koffer verloren gehen oder beschädigt werden, bieten viele Hersteller von Oberklasse Trolley Koffern eine verlängerte Garantie von 3 Jahren (Stratic und Samsonite) bis hin zu 5 Jahren (Rimowa). Allerdings sollte man wissen, dass Beschädigungen am Flughafen durch unsachgemäße Behandlung des Personals meistens nicht unter diese Garantie fallen. Der Schaden muss noch vor Verlassen des Flughafen Geländes bei der entsprechenden Fluggesellschaft angezeigt werden.